Veranstaltungen

Damit die neuen Bürger*innen mit Fluchterfahrung in Abstatt nicht nur die ganze Zeit allein in ihren Wohnungen verbringen, machen wir Angebote für die Freizeitgestaltung. So können sie Land und Leute kennenlernen. Wir kooperieren mit dem Freundeskreis Asyl Untergruppenbach. In diesem Jahr planen wir gemeinsam Veranstaltungen und stimmen unsere Angebote aufeinander ab. Die AG initiiert Projekte, sucht Fördergelder und Projektleitungen sowie Kooperationspartner.

 

Wie können Sie mitmachen?

Sie sind ein Organisationstalent? Dann sind Sie in der Arbeitsgruppe Veranstaltungen herzlich willkommen. Unsere Gruppe sucht Unterstützung für Veranstaltungs-Ideen, Räumlichkeiten, Kooperationspartner, Dekomaterial und manchmal auch Sponsoren.

 

Kontaktpersonen:
alexandra_kuerschner sabine_pester

Alexandra Kürschner und Sabine Pester.
veranstaltungen@abstatt-hilft.de